Bebilderte Rückblicke auf die letzten Jahre füllen sich

Unter der Internet-Adresse: http://www.camp-der-fantasie.de haben wir angefangen unser Bildarchiv der Zeltlager seit Bestehen zu veröffentlichen. Sicher für die, die dabei waren eine nette Erinnerung und für alle die eine Teilnahme dieses Jahr planen eine gute Orientierung, wie kurzweilig und abwechslungsreich die Ferienwoche auf dem AWO- Camp der Fantasie sein kann.

Camp der Fantasie 2020 – Anmelden? Ja bitte!

Wir können zwar nicht Hellsehen aber wir sind optimistisch auch dieses Jahr in der letzten Ferienwoche unser Zeltlager auf dem naturnahen Zeltplatz Berg über dem Großen Lautertal durchzuführen.

Um zu planen, freuen wir uns ab sofort über eure Anmeldungen für das Zeltlager unter dem Motto: „Auf den Spuren der unbeugsamen Gallier“ vom 5. bis 11. September 2020. Die Teilnehmergebühr wird allerdings erst dann fällig, wenn wir endgültig die Durchführung des Zeltlagers sicher stellen können.

Hier gibt es weitere Details und Informationen zum diesjährigen Zeltlager

http://cdf2018.awo-eislingen.de/wp-content/uploads/2020/05/Ausschreibung2020.pdf

Zur Anmeldung. Einfach ein formloses Mail schicken an: mailto:2020@awo-cdf.de

Wir schicken dann umgehend den Zugang zur Online-Anmeldung. Falls das Anwortmail nicht umgehend kommt, prüfen Sie bitte ihren SPAM-Ordner.

Muss leider ausfallen..Alt und Jung in einem Zelt

AUF GRUND DER AKTUELLEN SITUATION KANN DIESE VERANSTALTUNG DIESES JAHR NICHT STATTFINDEN. DAS BODENSEEZELTLAGER WIRD DIESES JAHR NICHT AUFGEBAUT.

Wer wollte das nicht schon lange einmal ? Zusammen mit den Kindern, Enkelkindern, Patenkindern, Nachbarskindern…ein unvergessliches Abenteuer erleben.

Wir, das Team des AWO-Kinderzeltlagers, haben uns—auch ein wenig aus Eigennutz -gedacht, warum immer nur Zeltlager ausschließlich für Kinder zu veranstalten? Zusammen mit der DGB-Jugend bietet sich die Gelegenheit auf dem Jugendzeltplatz Markelfingen diesen Traum Wirklichkeit werden zu lassen.

Hier finden du weitere Informationen:

http://cdf2018.awo-eislingen.de/wp-content/uploads/2020/03/2020AltundJung-FlyerDINA4hoch2.pdf

Gratulation zu 76 Runden und 156 km bei 24Stunden in Uhingen

Über Hindernisse, zweimal durch die Fils, 2,5 km Kreuz und Quer durch Uhingen. Einer des Teams muss immer auf der Strecke sein und das ganze 24 Stunden lang. Geboren aus einer Laune am Lagerfeuer haben sich unsere Betreuer gut geschlagen.

Yannik, Marco, Tobias, Martin, Jonas und Niklas starteten werbewirksam mit der Camp der Fantasie Piratensonne auf dem Trikot und erreichten im 6er Team Wettbewerb Platz 14 von 27 Mannschaften. Tolle Leistung.